Noch eine Woche…

… und es herrscht erstaunliche Gemütsruhe. Kein Prüfungs-(Alp-)Traum, keine Aufregung, kein Nichts. Zwei Taschenrechner und reichlich Kartenmaterial nehmen mir die Angst vor leeren Batterien während der Prüfung oder Irrfahrten durch Nürnberg zum Klausurort. Möglicherweise liegt das an den mehr als 100 Aufgaben (= 500 Fragen) im Weiterlesen

Advertisements