„Probleme sind zum Lösen da…“*

Bevor ich kurzfristig und vermutlich netzlos untertauche, schreibe ich im Folgenden ein paar von vielen Stichpunkten auf, die vom Ostseewind hoffentlich so durcheinander gepustet werden, dass danach nur noch ein einziger Gedanke übrig bleibt. Im Moment habe ich zu viel – FragenRichtungen – Themen – Profis – Mischung – Didaktik – Deutsch/Musik/Sport/Pädagogik/Statistik/… – und zu wenig Traute. In diesem Sinne: „Hinterher, da ist man klug“*. 🙂

*Hilbert, J. & Zimmermann, M. (1998). Nora & Poco. 1. Regensburg: ConBrio.

Advertisements

Ein Gedanke zu „„Probleme sind zum Lösen da…“*

  1. Pingback: “… und aus dem Chaos… | Forschungswege

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s