Leben und Lernen – Statistik 11.4

LRS. Am letzten Tag der Osterferien mache ich mir Gedanken über den bisherigen Lesen-Rechnen-Schreiben-Rhythmus. Für Diskussionen hier ist das Tempo anscheinend zu schnell. Die Kritik aus dem Kommentar zum Beitrag Statistik 11.3 nehme ich ernst und gelobe Besserung. (Naja, ehrlicherweise wird der morgige Schulbeginn auch ein Grund dafür sein, daß es hier nun nicht jeden Tag einen kleinen Beitrag geben wird.) Außerdem verschafft mir die neue Langsamkeit Zeit für eine kleine virtuelle Reise zu den Bildungsreportern. Dort gibt es seit gestern ein Video von einem Interview mit Otto Herz über Bildung allgemein und Ausbildung von Lehramtsstudenten. Besonders interessant sind die von Herz genannten Lernziele, die sich auf das Studium übertragen lassen und mich an meine eigene Ausbildung erinnern. Vor 20 Jahren gab es an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald für alle zukünftigen Lehrer u. a. das sogenannte Ferienlagerpraktikum, in dem die Studierenden ihre pädagogischen Qualitäten im Umgang mit Kindern prüfen konnten. Damals kannte ich das Motto von Herz, „im Lernen leben, im Leben lernen“, noch nicht. Im Rückblick trifft es aber genau den Kern des Praktikums. Im Filmbeitrag soll auch die Frage beantwortet werden, was einen guten Lehrer auszeichnet. Es ist wohl klar, daß mich das besonders interessiert. – Der Übergang ist herb und die hypergeometrische Verteilung läßt Praktiker wie mich eher hyperventilieren als den Sinn verstehen. – Es gibt so viele schöne Themen!

Gelesen und gerechnet: Mittag, H.-J. (2011): Statistik. Eine interdisziplinäre Einführung. Kurseinheit 2: Wahrscheinlichkeitsrechnung und schließende Statistik. Studienbrief 33209. (S. 143-148). Hagen: FernUniversität.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s