Statistik 9.1

Es gibt mindestens einen Satz, der mich zur Weißglut bringt. Aktuell ist es dieser: „Du schaffst das schon!“ Der hat bei mir den gleichen Unbeliebtheitswert wie Anstupser auf Facebook. Rein mathematisch betrachtet bin ich nämlich bereits am Boden und muß nicht erst dorthin geschubst werden.  – Seit vier Tagen haben die Lernumgebungen in Moodle geöffnet. (Der Satz ist eigentlich Quark, weil Moodle bereits eine Lernumgebung ist, aber mit solchen Feinheiten kann ich mich nun nicht auch noch beschäftigen und bitte deshalb diesbezüglich um Nachsicht.) Es gibt zu jedem Studienbrief einen eigenen Bereich mit vielen, nein, sehr vielen zusätzlichen Foren. Gleich zu Beginn gab es eine Frage zum 15. Kapitel. Tatsächlich! Ich wollte ob des Tempos schon den Krempel hinschmeißen, konnte mich aber noch rechtzeitig bremsen. Ja, ich mache das Statistik-Modul freiweillig und nein, es geht mir nach der Klausur nicht besser oder schlechter als vorher, hoffe ich, weil ich grundsätzlich nicht mehr abschlußorientiert studiere, sondern nur noch zielorientiert, also aus Interesse oder geistiger Langeweile. Es ist übrigens das erste Modul, welches fächerübergreifend gelehrt wird. Sehr interessant. Da sitzen also noch Psych’s, Soz’s und Pol’s neben den Biwi’s vor dem Bildschirm bzw. über den Studienbriefen. Wir alle lesen an dieser Stelle dann von Zusammenhangsmaßen nominalskalierter Merkmale, vom Phi-Koeffizient und Harald Cramer aus Schweden. Ich hab mir auch gleich den Exkurs zu Karl Pearson gegönnt. So etwas lese ich genauso gern wie Vorwörter und Fußnoten.

Quelle: Mittag, H.-J. (2011): Statistik. Eine interdisziplinäre Einführung. Kurseinheit 1: Beschreibende Statistik. Studienbrief 33209. (S. 97-101). Hagen: FernUniversität.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s